Archiv fuer Juli, 2013


Aufgrund der sonnig und heißen Wetterprognose für das kommende Wochenende verschieben wir den Aufführungsbeginn des Familienmusicals “Honk” von 18 Uhr auf 19:30 Uhr.


In fast einer Woche am Samstag, den 27.07.13 um 19:30 Uhr ist es wieder soweit: Die Pfofelder Vorhangreißer feiern die Premiere ihres zweiten Stücks in diesem Sommer “Honk”. Danach folgen Aufführungen am 02.08. und 03.08. sowie am 09.08. und 10.08. Achtung: Die Samstagsvorstellungen beginnen jeweils um 19:30 Uhr und die Freitagsvorstellungen bereits um 18:00 Uhr!!

Die Karten können eine Stunde vor Spielbeginn an der Abendkasse gekauft werden (Preise für Erwachsene 9€ und Kinder 5€). Damit die Wartezeit bis zur Aufführung nicht zu lange wird, versorgt auch dieses Mal wieder unser Cateringteam Jung und Alt mit Speiß und Trank.

Aufgrund der langen Schön-Wetter-Periode, die wir im Moment haben, sind wir guter Hoffnung, dass das Wetter auch noch an den Aufführungswochenenden mitspielt und uns mit reichlich Sonne beschenkt. Aber bitte denkt daran, dass es abends doch recht schnell abkühlt und man im Sitzen schneller friert.

Falls wir doch Pech mit dem Wetter haben oder die Aufführung deswegen sogar verschoben werden muss, dann erfahrt ihr das hier auf unserer Homepage oder unter Tel.: 09834/ 9749282.

Die Pfofelder Vorhangreißer freuen sich jetzt schon auf die kommenden Vorstellungsabende mit euch und eurer ganzen Familie! Lasst euch bezaubern von tollen Kostümen, schöner Musik und großartigem Schauspiel!!

Hier bereits ein paar kleine Eindrücke von dem, was euch erwartet:


Der Juni ist nun vorbei und somit auch leider die Steinbruch-Aufführungen an der Kappellenruine. Aber die Vorhangreißer setzen sich deswegen nicht zur Ruh, denn die Freilichtsaison in Pfofeld ist noch lange nicht zu Ende! Im Juli starten sie noch einmal so richtig durch und wollen das Publikum auch mit ihrem zweiten Stück in diesem Sommer mitreißen: Honk

Los geht es bereits in vier Wochen am 27. Juli mit der Premiere und daher fand am vergangenen Samstag die erste Gesamtprobe mit allen Schauspielern, Sängern und Musikern statt. Leider hat das Wetter nicht mitgespielt. Es hat mal wieder den ganzen Tag geregnet und somit konnte nicht an der Kappl geprobt werden. Es musste in die Pfofelder Turnhalle ausgewichen werden. Hoffentlich haben wir an den Aufführungsterminen im Juli und August mehr Glück mit dem Wetter!! Aber die Probe ist trotzdem sehr gut verlaufen und alle haben ihre Sache richtig toll gemacht!

Alle hatten jede Menge Spaß und das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Hier gibt es nun ein paar erste Eindrücke von den Proben, die neugierig auf mehr machen!